Ihre Website ist einzigartig - Wie wir diesem Anspruch gerecht werden

Positiv aus der Masse herausstechen, wiedererkennbar und benutzerfreundlich soll Ihr Webauftritt sein.

Emotionale Werte werden im Web immer wichtiger. Doch entscheiden nicht allein gutes Webdesign, gute Texte oder die neuste Technik über den Erfolg. Vielmehr beginnt der Erfolg eines Projektes beim Denken des Kunden, geht über die Prozesse der Agentur, die saubere Implementierung der Anforderungen und die fortlaufende Betreuung sowie Vermarktung des Produktes.

Wir beleuchten hier die Schritte, die die Technik / die Implementierung und weitere Betreuung betrifft, was wir direkt beeinflussen können.

Es gibt keine Einschränkungen

Während UX-Experten Ihre Inhalte analysieren, auf basis von Erfahrung und messbaren Werten eine Zielgruppengerechte Bedienung entwickeln und ein ansprechendes Design gestalten, darf eines nicht passieren: Das geht so nicht weil... zu kompliziert, zu aufwendig im Unterhalt, etc.

Wobei die Gründe nicht unberechtigt und bei so mancher technischen Implementierung matchentscheidend sind. Ist ein CM-System vorgegeben, das Einschränkungen mit sich bringt, müssen diese unbedingt beachtet werden um eine Kostenexplosion zu verhindern.

Es gibt wirklich keine Einschränkungen

Setzt Ihr Umsetzungspartner auf ein CM-System das dafür entwickelt ist, um rein Kundenspezifisch eingesetzt zu werden, ist plötzlich sehr viel mehr möglich.
Wir setzen hierzu mit grosser Überzeugung auf das Neos CMS welches uns erlaubt, nicht nur flexibel zu sein sondern direkt Kundenanforderungen umzusetzen.

Hierzu muss sich selbst ein Web-Entwickler mit der Domäne des Kunden auseinandersetzen. Was ist die Vision, wer ist die Zielgruppe und wie Arbeiten die Mitarbeiter unseres Kunden später mit unserem Produkt?

Mit diesem Projekt-Wissen wird es möglich, eine absolut Zielgerichtete, auf den Kunden und seine Zielgruppe zugeschnittene Weblösung zu entwickeln, die genau das erreicht was sie soll… positiv aus der Masse herausstechen, wiedererkennbar, benutzerfreundlich und auf dauer wartbar sein.

Das ist doch viel zu teuer

Nein.
Erstens haben Sie Ihr Geld bereits zurück, wenn Sie bei einem anderen Lösungsansatz bereits nach verhältnismässig kurzer Zeit erneut von vorne beginnen müssen.
Und zweitens erlauben wir uns die Aussage: Mit Neos CMS und einem guten technischen Partner sind Sie auf der sicheren Seite.

Technische Beweisführung

Unsere Lösungen sind immer Kundenspezifisch und bestehen, wenn überhaupt, nur aus ganz wenigen vorgefertigten Erweiterungen. Doch selbst diese können mit kleinem Aufwand komplett Kundenspezifisch umkonfiguriert werden.

Objektorientierte Programmierung haben Sie bereits gehört, Sie wissen wahrscheinlich dass das der einzig richtige Weg ist, um eine Software zu entwickeln.
REACT haben Sie wahrscheinlich auch bereits gehört, und wissen dass das den objektbasierten Ansatz um wiederverwendbare Komponenten erweitert und seit einiger Zeit sehr Erfolgreich im Frontend angewendet wird.

Wir arbeiten mit Fusion, welches diese bewährten Ansätze auf alle weiteren zentralen Bereiche Ihres Webauftrittes anwendet. Vom kleinsten HTML-Tag, über Inhaltselemente bis zu Sprachvarianten… alles sind Objekte a.k. Komponenten a.k. Prototypen. Vererbung, Erweiterung und Komposition inklusive.

So kann jedes Atom Ihres Webauftrittes anhand Ihrer Anforderungen positioniert, situativ angepasst und sogar jederzeit ausgetauscht werden. Völlig Natürlich und ohne die Nachteile von Kickstart-Themes und Erweiterungen, die auf starren Prozessen und Templates basieren.

Klingt viel zu kompliziert

Zugegeben, es braucht etwas Zeit bis man die Zusammenhänge dieses Modelles vollumfänglich versteht. Es ist aber auch nicht Ihre Aufgabe, dieses Modell eigenständig anwenden zu können.

Aber bitte glauben Sie uns:
Kundenspezifisch muss nicht unbedingt Teuer sein,
und lassen Sie Ihre UX-Experten ruhig nach den Sternen greifen.

14. Oktober 2017
Stefan Bruggmann

Weitere Artikel..